Unser Verein


Schießbetrieb ist jeden Freitagabend ab 19.00 Uhr im Schützenheim St.-Georgstraße 9 im  Dießener Ortsteil St. Georgen.

Geschossen wird bei uns mit Luftgewehr und Luftpistole
an 6 Schießständen auf eine Distanz von 10 Metern.

Die Schießsaison beginnt im September und endet Anfang Mai nach dem Königsschießen um Georgi (23. April).

Der Jahresbeitrag für Erwachsene beträgt 35,00 € , für Jugendliche bis 17 Jahre 11,00 € und für 18 – 20 jährige 20,00 €.
Mitglied bei den Burgschützen kann man ab dem 10. Lebensjahr werden.

Weitere Aktivitäten:  Teilnahme an Wettkämpfen im Gau Ammersee  –  Jährliche Durchführung der Dorfmeisterschaft für die Ortsvereine  –
Jugendprogramm während der Sommerferien (Segeln, Klettergarten, Ausflüge etc. )  –  Beteiligung an kirchlichen Festen mit der Fahnenabordnung  –  Geselliges Beisammensein an den Schießabenden  –  Soziales Engagement